Daily

Sony kündigt erste PS3-Motion-Control-Titel an

Redaktion   //   Oktober 14, 2009   //   0 Kommentare

Im Frühjahr 2010 soll Sonys Motion Controller für PS3 auf den Markt kommen, jetzt kündigte Sony die ersten Titel an, die mit der Technologie kompatibel sein werden: neu erscheinen werden Titel wie „Echochrome 2“, „Sing and Draw“ und „Motion Party“. Außerdem sollen einige Spiele wie „Resident Evil 5“, „Flower“ oder „EyePet“ per Software-Update nachträglich mit dem neuen Eingabegerät kompatibel gemacht werden.

Der Motion Controller ist mit zwei Bewegungssensoren ausgestattet und misst die Neigung und Beschleunigung des Gerätes in der Hand des Spielers. Der Controller arbeitet mit dem PlayStation Eye zusammen und kombiniert damit Gesichts-, Sprach- und Bewegungserkennung.

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung