Daily

Mobile Entertainment Awards 2009

Redaktion   //   Oktober 14, 2009   //   0 Kommentare

Die diesjährigen Mobile Entertainment Awards werden am 1. Oktober in London verliehen. Namhafte Vertreter aus dem Bereich Mobile Content haben sich bereits für das Event angemeldet, darunter Vertreter von AdMob, RealNetworks, Omnifone, mBlox und PlayPhone.

Unter den Finalisten der Preisverleihung finden sich in der Kategorie „Best Games Developer“ Firmen wie Firemint, Digital Chocolate und Fishlabs aus Hamburg. Für die Kategorie „Best Games Publisher“ sind unter anderem Gameloft, Glu, EA Mobile und Ngmoco nominiert.

In zahlreichen weiteren Kategorien werden ebenfalls Preise verliehen, etwa für den besten App Store, die beste Social Media Firma sowie die besten Unternehmen aus den Bereichen Lokalisierung und Transaktionen.

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung