Daily

Aus Midway Europe wird Tradewest Games

Redaktion   //   Oktober 14, 2009   //   0 Kommentare

Die europäischen Midway-Gesellschaften wurden erfolgreich verkauft: Midway-Europachef Martin Spiess übernimmt mit seiner Spiess Media Holding die Niederlassungen in Großbritannien und Frankreich und gründet Tradewest Games. Das Unternehmen soll unter der Leitung von Spiess als europäischer Publisher und Distributor an alte Erfolge anknüpfen.

Tradewest Games war bereits zwischen 1986 und 1994 als Publishing-Label vom früheren Midway-Besitzer Williams aktiv und veröffentlichte unter anderem Klassiker wie „Double Dragon“. Nach der Wiederbelebung der Marke sucht Spiess jetzt nach neuen Projekten, die man erfolgreich vermarkten kann.

Die deutsche Niederlassung von Midway Europe übernimmt unterdessen Uwe Fürstenberg mit seiner F+F Publishing GmbH. Zusammen mit Spiess will man eine enge strategische Partnerschaft eingehen.

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung