Daily

"Dare to be Digital"-Wettbewerb: Gewinner stehen fest

Redaktion   //   Oktober 14, 2009   //   0 Kommentare

Die drei Gewinner-Teams des Dare to be Digital Contests sind The Butterflyers, Gentlemen of Fortune und Pixel Pirates. Die Studenten-Teams haben jeweils £2.500 und eine Nominierung für den BAFTA-Preis gewonnen. 

Im April wurden 14 Teams aus sechs verschiedenen Ländern als Finalisten des Wettbewerbs ausgewählt. Aus ihren Prototypen erstellten die Studenten in zehn Wochen an der University of Abertay (Dundee) unter Verwendung des dort vorhandenen Equipments die finalen Versionen. Die Jury mit Fachleuten von Sony, Rockstar North, Disney und anderen wählte daraus schließlich die drei Gewinner. 

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung