Daily

KI-Middleware-Anbieter xaitment lizenziert an Gameforge

Redaktion   //   Oktober 14, 2009   //   0 Kommentare

Die xaitment GmbH setzt weiter auf Expansion. Nach der jüngsten Veröffentlichung ihres neuen KI-Game-Tools xaitControl 2.5 und der Integration des xaitFramework 2.5 in Trinigys Vision Engine 7 kündigte der Saarbrücker KI-Middleware-Hersteller im Rahmen der gamescom eine Kooperation mit Gameforge an.

In Zukunft sollen Spiele des weltweit größten unabhängigen Anbieters von browser- und clientbasierten MMO-Games mit dem BrainPack-Bundle von xaitment zum Leben erweckt werden. Gameforge-CEO Klaas Kersting nannte vor allem Reduzierung von Entwicklungszeit, -risiken und -kosten als entscheidenden Grund für diesen Schritt.

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung