Neu ab Oktober: Das Making Games Powerseminar

Redaktion   //   September 22, 2010   //   0 Kommentare

Am 21. Oktober starten wir mit dem Making Games Powerseminar unsere neue Workshop-Reihe. Die Idee: Einen ganzen Tag lang verraten ausgewiesene Fachleute ihre Tricks zu ganz spezifischen Themen der Spielebranche, stellen praktische Tools vor und liefern jede Menge interessante Best-Practice-Beispiele – das Ganze mit maximal 20 Teilnehmern für eine optimale Workshop-Atmosphäre und Rundum-Betreuung von IDG und dem Making Games Team.

Mittlerweile stehen die ersten drei Themen des Making Games Powerseminars fest.
Am 21. Oktober geht es in dem Workshop »Community Management & Krisenkommunikation« um die Frage, wie man stets den richtigen Ton bei den Spielern trifft – auch in Extremsituationen. 
Darüber hinaus vermitteln Vivian Pein und Christian Burtchen, beides Kenner der Spielebranche und Community Manager von Xing, mit welchen Tools sie Ihr Spiel auch außerhalb des eigenen Forums im Blick behalten.

Am 18. November verrät der Marketing-Fachmann Thomas Zorbach (vm-people) im Seminar »Virales Marketing & Alternate Reality Games«, wie Sie selbst als kleineres Studio erfolgreich virale Kampagnen planen und umsetzen. Die Teilnehmer des Workshops lernen anhand vieler Beispiele aus der Praxis unter anderem die Struktur eines »Alternate Reality Games« kennen und erfahren, wie sie ein Medien übergreifendes Marketing auch auf ihre eigenen Produkte anwenden können.

Der 20. Januar steht mit dem Seminar »Micropayments & Monetarisierung« schließlich im Zeichen von Conversion Rates und Funnel Analysen. Dr. Jarg Temme und Jürgen Weichert von der Online-Marketing-Plattform deal-united erklären in ihrem Workshop, welche Möglichkeiten der Monetarisierung noch abseits der ausgetretenen Pfade existieren.

 

Das vollständige Programm der nächsten Seminare sowie alle weiteren Infos finden Sie unter

www.makinggames.de/powerseminar

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung