Daily

17.September: 30 Millionen MySpace-Spieler, Flash-Games auf dem iPad, PSP 2 DevKits ausgeliefert

Redaktion   //   September 17, 2010   //   0 Kommentare

30 Millionen MySpace-Spieler

Lange Zeit war MySpace das Maß aller Dinge, wenn es um Größe und Nutzerzahlen ging. Erst 2008 verlor die Plattform an Bedeutung, als Facebook seinen kometenhaften Aufstieg startete. Seither versucht sich MySpace gegen seinen neuen Konkurrenten zu behaupten. Auch das Thema Gaming versucht Inhaber News Corporation als einer der Standpfeiler zu etablieren – mit gewissem Erfolg.

Ungefähr ein Drittel der 100 Mio. Nutzer beschäftigen sich aktiv mit dem Spieleeangebot, wie das Unternehmen Inside Social Games jetzt feststellte. Mit 55 Prozent sind über die Hälfte der MySpace-Spieler männlich. Facebook ist mit über 500 Mio. Nutzern weltweit wesentlich größer, erst kürzlich hatten Lightspeed Research die aktuelle Spielerzahl mit 58 Prozent ermittelt.

Quelle: Gamesmarkt

Streaming von Flash-Spielen auf das iPad

Das Startup-Unternehmen iSwifter hat eine Software entwickelt, die das Streaming von Flash-Spielen auf mobile Geräte ermöglicht. Die gleichnamige App ist bereits kostenlos für das iPad zu haben, weitere Versionen für iPhone, iPod touch, Windows-7-Phone- sowie Android-Smartphones befinden sich in der Planung. iSwifter bietet Zugriff auf einige der größten Onlinespieleportale wie Facebook Games, Yahoo! Games oder AOL Games.

Unterdessen scheint Apple erste Vorbereitungen zur Fertigung des iPads zweiter Generation zu treffen. Die Display- und Chiphersteller erwarten eine entsprechende Ankündigung Anfang März 2011, zudem soll Apple an einem 7-Zoll-Tablet mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln arbeiten. Das geht aus einem Bericht der taiwanischen Branchenzeitung Digitimes hervor.

Quelle: Develop, Golem

PSP 2 Development Kits in Umlauf

In den letzten Wochen häufen sich die Gerüchte um einen Nachfolger zu Sonys PSP. Gegenüber Industry Gamers hat nun der erste Entwickler seine Arbeit mit der PlayStation Portable 2 bestätigt. Shaun Himmerick, Executive Producer bei den Netherrealm Studios, beschreibt das Gerät als „pretty powerful“, nennt aber keine weiteren Details. Sony selbst hat die PSP 2 bisher noch nicht angekündigt.

Quelle: Gamesmarkt

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung