Daily

Jeder vierte Deutsche ist ein Gamer

Redaktion   //   Oktober 14, 2009   //   0 Kommentare

Etwa 21 Mio. Deutsche, also ein Viertel der Bevölkerung, konsumieren Computer- und Videospiele.

Das hat der Bitkom-Verband in einer Telefonumfrage unter 1002 Bundesbürgern über 14 Jahren herausgefunden.
 
Am beliebtesten sind Games bei den 14- bis 29-Jährigen: 70% in dieser Altersgruppe nutzen interaktive Unterhaltungssoftware. Die beliebteste Plattform ist mit 23% der PC, gefolgt von Konsolen (10%), Handys (5%) und Handhelds (2%). Mit steigendem Bildungsniveau nimmt der Spielekonsum zu: Fast jeder dritte Abiturient spielt, unter den Hauptschülern ist es nur jeder fünfte.
 

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung