Daily

GamecityLab zeigt die Zukunft der Computerspiele

Redaktion   //   Oktober 14, 2009   //   0 Kommentare

Das GamecityLab Hamburg, Labor für Forschung und Lehre im Bereich Games, präsentiert in seinen Räumen am 15. Juli ab 18 Uhr Studienarbeiten zu den Computerspielen von morgen.

Als Gemeinschaftsprojekt des Departments Technik und Informatik der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) und game:city Hamburg wurde das Labor vor zwei Jahren ins Leben gerufen.

Aus einer Kooperation von Studenten und Professoren aus den Bereichen Kommunikationsdesign und Medieninformatik sind Arbeiten zur Zukunft des Gamedesigns entstanden. Im Fokus der Arbeiten steht das prototypische Design, das auch im späteren Berufsleben der Studenten eine Rolle spielen wird.

Die visionären Forschungsarbeiten werden in Hamburg in der Stiftstrasse 69 am 15. Juli ab 18 Uhr vorgestellt.

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung