Daily

Ravensburger Digital startet durch

Redaktion   //   Oktober 14, 2009   //   0 Kommentare

Bereits im Mai gründete das oberschwäbische Unternehmen Ravensburger ein Start-Up für digitale Produkte. Jetzt startet Ravensburger Digital mit Sitz in München durch und soll Online-Angebote, Konsolenspiele und mobile Anwendungen entwickeln.

Die Geschäftsführer Thomas Bleyer und Clemens Maier haben langjährige Erfahrung in der Medien- und IT-Branche  wollen ausschließlich Kinder- und Familienunterhaltung anbieten. Die Titel sollen auf den auf den bekannten Brettspielen basieren. Noch befindet sich das Team in München im Aufbau, offene Positionen können auf der Firmen-Homepage unter http://www.ravensburger-digital.de/offenestellen.html eingesehen werden.

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung