Geburtstagskind(er) des Tages: die Xbox

Redaktion   //   November 15, 2012   //   0 Kommentare

Heute vor genau 11 Jahren erblickte die erste Xbox-Konsole von Microsoft das Licht des nordamerikanischen Marktes und läutete damit den bis heute anhaltenden Konkurrenzkampf mit Sonys PlayStation-Konsolen ein. Bis 2006, als die Xbox 360 bereits einige Monate auf dem Markt war, verkaufte sie sich über 24 Millionen Mal und unterlag damit der PlayStation 2, der erfolgreichsten Konsole aller Zeiten, mit über 154 Millionen deutlich. Zumindest konnte sie sich aber auf Platz 11 der meistverkauften Spielkonsolen einreihen, hinter dem Atari 2600. Bei den Nachfolge-Modellen ist die Differenz übrigens Geschichte: Sowohl Xbox 360 als auch PlayStation 3 verkauften sich bisher jeweils gut 70 Millionen Mal.

Zusammen mit der ersten Xbox feiert heute natürlich auch das Halo-Franchise seinen 11. Geburtstag, schließlich kam das erste Halo als Launch-Titel zusammen mit der Konsole auf dem Markt. Entsprechend landete der Titel mit 5 Millionen verkauften Exemplaren auf Platz 2 der bestverkauften Titel für die Xbox -- hinter Halo 2 mit über 8 Millionen. Insgesamt konnte sich die Serie bis heute (inklusive Halo 4) ziemlich genau 50 Millionen Mal verkaufen.

In einer Woche steht für die Xbox 360 übrigens der 7. Geburtstag an, die PlayStation 3 feierte letzte Woche ihren 6. … und die neue Generation lässt wohl noch ein Weilchen auf sich warten.

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung