Daily

Auch Funcom zieht nach Montreal

Redaktion   //   Oktober 14, 2009   //   0 Kommentare

Kanadas massive Unterstützung der Gamesbranche trägt weiter Früchte: „Age of Conan“-Entwickler Funcom gibt nun die Gründung eines neuen Entwicklungsstudios in Montreal bekannt, das an diversen Titel des Firmen-Portfolio arbeiten soll.

Für die neue Niederlassung will der MMO-Experte sein Personal intensiv vor Ort rekrutieren, Funcom lobte den großen Talentpool der Region. Durch Steuerentlastungen und aktive Förderung ist Kanada in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Zentrum der Spieleentwicklung gereift. Die hervorragende Infrastruktur ermögliche es, so Funcom, MMO-Projekte wirtschaftlich effektiver zu entwickeln.

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung