Entwickler-Jahresrückblick 2011 – Wünsche für's neue Jahr

Redaktion   //   Januar 5, 2012   //   0 Kommentare

Wir haben uns umgehört und einige Branchenexperten zu ihrem persönlichen Jahr 2011 befragt. Was hat sie überrascht, was geärgert und was steht der Branche wohl 2012 ins Haus? Diese und weitere Fragen klären wir in den nächsten Tagen, schauen Sie also einfach wieder vorbei.

 

 

Was wünschst du der Spielebranche für das kommende Jahr?

 

 

 

 

Jan Klose, Creative Director bei Deck13

 

Mut.

 

 

 

 

 

Stefan Marcinek, Global Managing Director von Kalypso

Mehr gesunden Menschenverstand...

 

 

 

 

Ralf C. Adam, Head of Game Development bei Travian Games

Ich wünsche uns allen ein eindrucksvolles neues Jahr, weiterhin viel Erfolg, kreative Ideen und tolle Spiele für die Menschen da draußen. Aber vor allem einen respektvollen Umgang miteinander, Ruhe und ein wenig mehr Bescheidenheit in unserem Tun.

 

 

 

 

Carsten Fichtelmann, Geschäftsfüher von Daedalic Entertainment

Etwas mehr Ruhe und Berechenbarkeit, wenn es um die eigene Zielgruppe geht, die man mit seinen Spielen adressiert.

 

 

 

 

Jan Theysen, Geschäftsführer von King Art

Alles Gute und viel Spaß!

 

 

 

Making Games wünscht ein tolles und erfolgreiches Jahr 2012!

 

 

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung