GDC Europe: Im Gespräch mit Marc Hehmeyer von Fishlabs Entertainment

Redaktion   //   August 3, 2011   //   0 Kommentare

 

Im Interview zu seinem GDC-Vortrag spricht Fishlabs-CTO Marc Hehmeyer über die Herausforderung, ein Smartphone-Spiel wie Galaxy on Fire 2 auf die Android-Plattform zu portieren.

 

Making Games Was ist das Thema deines Vortrags?
Marc Hehmeyer Das Thema meines diesjährigen Vortrags für die GDC ist »From iOS to Android – Galaxy on Fire 2 Does the Green Robot«. Die Session beschäftigt sich mit den technischen Herausforderungen der Portierung eines Mobile Games über die Grenzen mehrerer Plattformen hinweg, mit einem Schwerpunkt auf Android-Smartphones und Tablets. Die Zuhörer der Session sollten mit den Grundlagen der Entwicklungsumgebungen iOS und Android vertraut sein.
 
Making Games Warum ist dieses Thema für dich persönlich so wichtig?
Marc Hehmeyer Neben Tipps für die einzelnen Entwickler geht es mir auch um die Evolution der Android-Plattform an sich. Android bietet auf dem Papier viel Potenzial, doch gibt es immer noch viele Ecken und Kanten, die uns Entwicklern das Leben schwer machen. Je mehr Entwickler über ausreichend Wissen um die Tücken und Eigenarten der Plattform wissen, desto schneller wird sich diese entwickeln und so ein attraktiver für alle werden.
 
Making Games Was sollen die Zuhörer deines Vortrags mit nach Hause nehmen?
Marc HehmeyerMeine Zuhörer werden detaillierte Einblicke in die Herausforderung
einer Portierung von iOS auf Android mit Hilfe des NDKs in einer Umgebung bekommen, in der wir uns unter anderem immer noch mit Java-Klassen für Asset Management und In-App-Purchase beschäftigen müssen. Sie werden die potenziellen Fallstricke einer Submission im Android Market kennenlernen, die maßgeblich über Erfolg- und Misserfolg ihrer Titel entscheiden und in diesem Zusammenhang auch etwas über die Stores im Android Market erfahren, die von Carriern und OEMs betrieben werden. Abschließend werde ich noch einige Ansätze zur Eindämmung von Piracy auf Android vermitteln.

Making Games Was sind deine persönlichen Erwartungen an die diesjährige GDC Europe?
Marc HehmeyerIch denke, dass das Thema Mobile Games wesentlich präsenter sein wird, was sich sowohl in der Consumer Area als auch im Business-Bereich bemerkbar machen dürfte.
 
Making Games Was sind deiner Meinung nach die derzeit spannendsten Trends und Entwicklungen in der Games-Branche?
Marc HehmeyerDer spannendste Trend für mich ist derzeit die zunehmende Konvergenz des klassischen Konsolen- und PC-Markts mit dem Mobile Space. Bei der Gründung von Fishlabs vor sieben Jahren hatten wir genau diese Vision und jetzt scheint endlich der Zeitpunkt erreicht, an dem die Qualität von Mobile Games tatsächlich an die Qualität von Konsolen- und PC-Spielen heranreicht.

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, müssen Sie sich zuerst anmelden oder registrieren.

» zur Anmeldung
» zur Registrierung