Daily

Link des Tages: Halo sucht den Superstar

Redaktion   //   April 23, 2010   //   0 Kommentare

Harte Hülle, weicher Kern – Applaus für Master Chief, den neuen Stern am Schlagerhimmel:

www.youtube.com/watch?v=3lImmAYeXx4
Daily

22. April 2010: Details zu Natal geleaked, Deutscher Computerspielpreis nominiert nach, Kauft Apple ARM?, GCO startet Call for Papers

Redaktion   //   April 22, 2010   //   0 Kommentare

Natal mit Neigungsmotor?

Die italienische Webseite Multiplayer.it veröffentlichte Fotos mit technischen Details zu Microsofts Bewegungssteuerung Natal: Demnach soll das Gerät einen Neigungsmotor besitzen. Über dessen Sinn kann nur spekuliert werden. Eventuell richtet sich das Gerät so auf den Spieler aus. Klar ist aber, dass Natal eine eigene Stromversorgung benötigt und nicht über die Konsole mit Energie versorgt wird.

Mehr...
Daily

Link des Tages: Post-It-Mario

Redaktion   //   April 22, 2010   //   0 Kommentare

Ein ungewöhnlicher Dialog zwischen Videospiel-Fans: Pixel-Bilder mit Post-Its. hawtymcbloggy.com/2010/04/19/a-post-it-note-mario-and-his-neighbors-rebuttal

Daily

21. April: Warner Bros. kauft Turbine, GDC Canada sponsort arbeitslose Entwickler, Apple mit Rekordgewinn

Redaktion   //   April 21, 2010   //   0 Kommentare

Warner Bros. übernimmt „Herr der Ringe Online“-Entwickler

Warner Bros. Interactive hat den „Herr der Ringe Online“-Entwickler Turbine Inc. gekauft. Nach unbestätigten Berichten soll Warner für die Übernahme $160 Mio. auf den Tisch gelegt haben. Der Publisher hält bereits seit 2008 Beteiligungen am US-Studio und sicherte sich durch die Übernahme wieder alle Lizenzrechte an der „Herr der Ringe“-Filmtrilogie. Mit der bevorstehenden Verfilmung von „Der kleine Hobbit“ plant Warner Bros. anscheinend, die Marke in Zukunft wieder in Eigenregie auszuwerten.

Mehr...
Daily

Link des Tages: Wohnst Du noch oder geekst Du schon?

Redaktion   //   April 21, 2010   //   0 Kommentare

NES-Controller als Wohnzimmertisch und Fußabstreifer im Binärcode – echte Geeks brauchen auch nerdige Möbel: Der Nerdphilia-Blog zeigt die schrägsten Stücke: nerdphilia.blogspot.com/2010/04/how-about-geek-furniture.html

Daily

20. April 2010: Apple bestätigt iPhone 4G, neues DirectX-SDK im Juni, sevenload integriert Browsergames-Portal

Redaktion   //   April 20, 2010   //   0 Kommentare

Apple bestätigt iPhone 4G

Die Gerüchteküche lief nach dem Restaurant-Fiasko eines Apple-Mitarbeiters gestern bereits auf Hochtouren: Der Technikblog Gizmodo veröffentlichte Bilder eines Prototypen der neuen iPhone-Generation, der angeblich von einem Apple-Mitarbeiter in einem kalifornischen Restaurant vergessen wurde. Nun stellt sich heraus: Die schräge Geschichte ist wahr! Apple bestätigt die Echtheit des Geräts mit einem Schreiben, in dem der US-Konzern das Gerät zurück forderte.

Mehr...
Daily

Link des Tages: FKK in Spielen

Redaktion   //   April 20, 2010   //   0 Kommentare

Vom Pixel-Penis bis zum HD-Harem – 30 Jahre nackte Tatsachen in Videospielen: 
uk.pc.ign.com/articles/108/1084392p1.html

Daily

19. April: Crytek setzt auf Stereoskopie und Bewegung, Flash 10.1 verspätet sich, Ex-GRIN gründen neues Studio

Redaktion   //   April 19, 2010   //   0 Kommentare

3D & Bewegung: Crytek surft die Trendwelle

Der Frankfurter Entwickler Crytek setzt voll auf Bewegung: In einem Interview bestätigte CEO Cevat Yerli, dass man mit Microsoft und Sony bezüglich Natal und Move bereits eng zusammenarbeitet, die hauseigene CryEngine soll die Motion-Control-Technologie unterstützen. Damit steigen auch die Chancen, dass mehr Core-Games die Bewegungskontrolle auf PS3 und Xbox 360 nutzen. Konkrete Projekte wurden allerdings noch nicht genannt.

Mehr...
Daily

Link des Tages: Dan the Man

Redaktion   //   April 19, 2010   //   0 Kommentare

Jump&Run-Held kämpft mit den Problemen des echten Lebens – grandioser Pixel-Film: www.youtube.com/watch?v=SEVU-YLpM8A

Daily

16. April 2010: Activision erhöht Gewinnprognose, neue Spielsteuerung per Gehirnwellen, weltweiter PC-Markt wächst weiter

Redaktion   //   April 16, 2010   //   0 Kommentare

Activision korrigiert Gewinnprognose dank DLC-Erfolge 

Das „Stimulus Package“ für „Modern Warfare 2“ stimuliert vor allem Activision Blizzards Gewinn: Der US-Publisher hat seine Prognosen für das zum 31. März beendete Quartal deutlich angehoben. Der Gewinn je Aktie soll bei $0,49 statt den prognostizierten $0,20 liegen. Für die guten Zahlen sind laut CEO Robert Kotick vor allem der „Stimulus Package“-DLC von „Modern Warfare 2“ und die anhaltend hohen Verkaufszahlen von „World of Warcraft“ verantwortlich. Die Quartalsergebnisse werden Anfang Mai veröffentlicht. 

Mehr...
« < 175 - 176 - 177 - 178 - 179 > »