Daily

3. Mai 2010: iPad durchbricht Millionenmarke, UK-Retailmarkt schrumpft, Facebook mit 56% Zuwachs

Redaktion   //   Mai 3, 2010   //   0 Kommentare

iPad durchbricht Millionenmarke

Das ging fix: Nur einen Monat nach dem iPad-Start in den USA verkündet Apple eine Millionen verkaufter Tablets. Schon am Erstverkaufstag gingen 300.000 iPads über die Ladentische. Umso spannender wird der Europa-Start erwartet, der auf Grund akuter Geräte-Knappheit kurzfristig auf Ende Mai verschoben wurde. Beeindruckend lesen sich auch die Download-Zahlen: 12 Mio. iPad-Apps wurden bereits heruntergeladen.

Mehr...
Daily

Link des Tages: CryEngine - Camera-Mapping erschafft aus 2D-Bildern 3D-Welten

Redaktion   //   Mai 3, 2010   //   0 Kommentare

Hannes Appell von Crytek spricht über die Stilmittel von Hollywood-Filmen in Spielen und wie 2D-Bilder mithilfe von Camera-Mapping eindrucksvoll in 3D-Szenen umgebaut werden können: www.golem.de/1004/74845.html

Daily

30. April 2010: Deutscher Computerspielpreis 2010, Apple-Chef erklärt Flash für tot, Nordic Game Program fördert acht Projekte

Redaktion   //   April 30, 2010   //   0 Kommentare

Computerspielpreis 2010: Wenige Gewinner, viel Kritik

Gestern Abend wurde zum zweiten Mal der Deutsche Computerspielpreis verliehen: Eine Jury aus Branchenvertretern und Politikern kürten die besten deutschen Spiele im Berliner Congress Center, unter den Augen von Staatsminister Bernd Neumann und Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit. „Anno 1404“ von Related Designs gewann gleich zwei Kategorien: Für bestes internationales Spiel und bestes deutsches Spiel erhält Ubisoft 100.000 € Preisgeld.

Mehr...
Daily

Link des Tages: Super Mario Crossover

Redaktion   //   April 30, 2010   //   0 Kommentare

Was haben Link, Megaman und Samus mit „Super Mario Bros.“ zu tun? In der Variante des NES-Klassikers von explodingRabbit jede Menge: www.newgrounds.com/portal/view/534416

Daily

29. April 2010: Activision sichert sich Bungie-Exklusivität, HP kauft Palm, Diskussion um Computerspielpreis, neues Venture Capital für Games

Redaktion   //   April 29, 2010   //   0 Kommentare

10-Jahres-Vertrag: Bungie spielt für Activision

Partnerwechsel bei Bungie: Der „Halo“-Entwickler bindet sich mit einem exklusiven Publishing-Deal für die nächsten zehn Jahre an Activision. Der Publisher hat damit die weltweiten Exklusivrechte zur Veröffentlichung aller kommenden Bungie-Titel. Das Studio, das sich erst 2007 von Microsoft freigekauft hatte, bleibt weiterhin unabhängig und wird sich in Zukunft auf die Entwicklung eigener Marken konzentrieren.

Mehr...
Daily

Link des Tages: PS3 Laptop

Redaktion   //   April 29, 2010   //   0 Kommentare

PS3 to go: Der Modder Ben Heck hat einen PS3-Slim-Laptop gebastelt, mit dem man auch unterwegs seine Lieblings-PS3-Spiele zocken kann: technabob.com/blog/2010/04/27/ben-heck-ps3-slim-laptop-2

Daily

28. April 2010: Windows Phone 7 mit Games-Support, Google wertvollste Marke, Schlammschlacht bei Infinity Ward, Gerüchte um Bigpoint-Verkauf

Redaktion   //   April 28, 2010   //   0 Kommentare

Windows Phone 7: Games mit Silverlight und XNA

Auf der Quo Vadis hat Microsoft die Spieletauglichkeit des Mobile-Betriebssystems Windows Phone 7 vorgestellt: Als Frameworks dienen Silverlight oder XNA, die benötigten Bibliotheken sind plattformübergreifend auf Xbox 360, Windows PC und Phone 7 verfügbar. Voraussichtlich ab der ersten Maiwoche sollen die Entwicklertools zum Download bereitstehen.

Mehr...
Daily

Link des Tages: Goodbye Diskette

Redaktion   //   April 28, 2010   //   0 Kommentare

Sony hat die Einstellung der Floppy-Disc-Produktion angekündigt, nur noch Verbatim verbleibt als Hersteller des klassischen Speichermediums. Traurige Laufwerke singen Lieder zum Abschied: Song 1, Song 2, Song 3

Daily

27. April 2010: Mitarbeiterschwund bei Infinity Ward hält an, Playdom kauft ein, 12 Studios lizenzieren Trinigy Vision

Redaktion   //   April 27, 2010   //   0 Kommentare

Infinity Ward: Bereits ein Viertel der Belegschaft geflüchtet

Der „Modern Warfare 2“-Entwickler Infinity Ward verzeichnet weiterhin einen extremen Mitarbeiterschwund: Seit Studio-Besitzer Activision beide Chefs Vince Zampella und Jason West entlassen und in einen Rechtsstreit wegen Ungehorsam verwickelt hat, verlassen die Mitarbeiter scharenweise den erfolgreichen Entwickler. Inzwischen haben 25 Angestellte bei Infinity Ward gekündigt – ein Viertel der Belegschaft.

Mehr...
Daily

Link des Tages: Quo Vadis 2010

Redaktion   //   April 27, 2010   //   0 Kommentare

Heute beginnen die Deutschen Gamestage in Berlin mit der Entwickler-Konferenz Quo Vadis. Zeit, um noch einen letzten Blick auf das Programm der Veranstaltung  zu werfen: www.die-entwicklerkonferenz.de

« < 174 - 175 - 176 - 177 - 178 > »